all the stories that we could have told.

Neues Bild, neues Layout, neues Konzept. Wir haben große Pläne und fangen nun an, die ersten Schritte auf dem weiten Weg in die Bloggerwelt zu tun. Diesmal sind wir besser vorbereitet! Wir werden Mühe und Arbeit in unser Baby stecken und irgendwann, wir sind noch optimistisch, gibt es dann die ersten Rückmeldungen und Kommentare von anderen Bloggern und wir können unseren Blog auf Leser entsprechend umkonzipieren. Wir sind gespannt. Und damit dieser aller erste Post (ewig her, seit es den Letzten gab! Aber wir wollten erst wieder bloggen, wenn das neue Layout steht..und das tut es!) nicht ganz bilderlos ist, hier das Making Of des Titelbilds:

Wir hatten mit Wind zu kämpfen..
..und auch das Licht bereitete uns einige Schwierigkeiten.
Zwischenzeitlich probierten wir es dann mit Masking Tape (von idee.shop). Wer erkennt um was für ein Buch es sich handelte? :)

Was tut man nicht alles für ein schönes Titelbild? ;)
Eine benutzte (halbe) Buchseite und Lisas momentaner herz-Nagellack!

Detailaufnahme von den Büchern: Das Bildnis des Dorian Gray, Harry Potter und Stolz und Vorurteil; sowie von Lauras auf dem Flohmarkt entstandenen Eiffelturm
Endlich ein Bild, das man weiterbearbeiten kann! (Man sieht, wir haben es uns leicht gemacht und die Seiten nicht alle an die Wand gehängt... Photoshop macht's möglich ;) )


Einfach mal ein Bild zwischendurch! Gefällt uns!

Verändert haben wir die "Reaktionen"-Auswahl. Um den Blog euren Wünschen entsprechend zu gestalten, sodass die Themen euch ansprechen, am Ende jedes Posts einfach schnell auf "mehr davon!", "mehr abwechslung!" oder "andere themen bitte!" klicken und wir wissen, woran ihr interessiert seid!
An den Themen wollen wir nichts verändern. Es bleibt bei Outfit-Posts, Neu-Ershopptem, den ein oder anderen Bildinspirationen von weheartit, DIY, den I LIKE-Posts und allem, was uns sonst noch so in den Sinn kommt!
Neu geplant sind wöchentliche Beautyposts a lá "Nail Design of the Week" oder anderen Themen.
Also, seid gespannt! Wir sind es total und freuen uns darauf nun richtig bloggen zu können, denn mit dem neuen Look sind wir mehr als zufrieden (Wir haben die Nase voll von HTML-Codes, Hintergrundthemes und Sonstigem ;) ) und hoffen, dass wir unser Baby noch weiterausbauen können, die Leserzahlen steigen und wir andere inspirieren können, sowie durch Interaktion selbst inspiriert werden!

xo Lila

Kommentare:

Elegant Rose